kategóriák

kosár

üres a kosár
nincs bejelentkezve

Molnar, Vera : (Un)Ordnung. (Dés)Ordre

  • leírás
  • további adatok
Zum 90. Geburtstag der Künstlerin Vera Molnar erscheint eine umfassende Retrospektive über die Pionierin der digitalen Kunst. Bereits Ende der 1960er-Jahre arbeitete sie kontinuierlich mit dem Computer, übersetzte ihre Handzeichnungen zu elementaren Grundformen in selbstgeschriebene Programmierungen und berücksichtigte ein für sie zentrales Gestaltungsprinzip: den Zufall. So entstanden beispielsweise Serien, in denen klare Strukturen durch zufällige Störungen variiert werden. Die Publikation zeigt die künstlerische Entwicklung Molnars und spannt den Bogen von frühen, noch nie gezeigten bis hin zu aktuellen Arbeiten.

Biografie Vera Molnar: 1924 geboren in Budapest, Ungarn 1942-47 Studium an der Hochschule für bildende Kunst Budapest 1974-76 entwickelt mit ihrem Mann die Computer-Software "Molnart" 1985-90 Lehrauftrag an der Université de Paris, Sorbonne 2005 wurde ihr der digital art award [ddaa] verliehen, die erste große, internationale Auszeichnung im Bereich der digitalen Kunst lebt seit 1947 in Paris

A comprehensive retrospective is being published on the occasion of the 90th birthday of the artist Vera Molnar, one of the pioneers of Digital Art. As early as the late 1960s she worked constantly with the computer, translating her hand drawings of elementary basic shapes into self-written programming, and observing a design principle that was key for her: chance. This gave rise inter alia to series in which clear structures are varied by random perturbations. This publication illustrates Molnar’s artistic development, ranging from the early, never-before-shown oeuvre to her present day works.

állapot:
kategória: Könyv > Művészet > Művészeti album >
kategória: Könyv > Művészet > Képzőművészet > kiállítási katalógus >
kiadó: Kerber, 2014
cikkszám / ISBN: 0045009
kötés: fűzve
oldalszám: 115
könyv nyelve: német
Powered by Axio
Telefon:+36 1 317-50-23
E-mail:info@muzeumantikvarium.hu
Twitter
Twitter
Google+
Blogger